Austin Logo

Austin wurde 1905 von Herbert Austin gegründet. Austin verdankt seinen größten Markterfolg Modellen wie Seven und Mini (hergestellt zusammen mit der Marke Morris innerhalb der British Motor Company und später der British Leyland Motor Company). In den 1980er Jahren wurde der Firmenname zuerst in Austin Rover Group und dann in Rover Group geändert. Heute liegen die Rechte an der Marke Austin in den Händen der chinesischen Nanjing Automobile Group.

  • Gründung: 1905-Present
  • Unternehmensgründer: Herbert Austin
  • Sitz: Longbridge, England

Bedeutung und Geschichte

Austin Logo

Das Hauptelement des Firmenlogos ist der Text mit dem Firmennamen. Zum Schreiben wurde eine gekrümmte handgeschriebene Schrift verwendet, und der Text selbst befindet sich leicht diagonal. Der erste Buchstabe des Namens wird groß geschrieben, der Rest wird in Kleinbuchstaben geschrieben. Unter dem gesamten Namen, der den letzten Buchstaben verbindet, befindet sich ein Unterstrich.

Emblem und Symbol

Manchmal befand sich über dem Firmennamen ein Emblem, das aussah wie ein Lenkrad auf einem Steuerknüppel mit einem Rad am Ende, und auf beiden Seiten dieses Steuerknüppels befanden sich sechsschichtige Flügel.