Berkeley Logo

Berkeley Cars ist ein einzigartiger Fall in der Geschichte des Automobilbaus. Sie sind von 1956 bis 1960 erst seit 4 Jahren aktiv, aber jetzt gelten sie als legendäre Vintage-Marke. Auch die Auswahl der Autos ist etwas bizarr – sie stellen fast ausschließlich kleine Sportwagen her. Es ist eine ziemlich seltene Kombination, besonders für diese Zeit.

Bedeutung und Geschichte

Berkeley Logo

Das Berkeley-Emblem ist einer größeren Öffentlichkeit nicht unbekannt, obwohl es nur 4 Jahre lang offiziell verwendet wurde. Viele Menschen wissen, wie es aus einem riesigen Haufen Autos aussieht, die die Marke nach ihrer Auflösung hinterlassen hat. Es ist nichts Besonderes, nur ein großer B-Buchstabe auf einer mehrfarbigen Disc.

1956 – 1960

Berkeley Emblem

Einige Leute schaffen es, diese Marke mit Bentley zu verwechseln – hauptsächlich wegen der Ähnlichkeiten in ihren Emblemen, aber die Namen helfen auch nicht. Berkeley hat jedoch nichts mit Bentley zu tun.

Sie schrieben ihren Namen sogar in großen schwarzen Buchstaben über die gesamte obere Hälfte des Metallrings, in dem sich das Logo befindet. Diese Buchstaben sind ziemlich dünn, aber die dazwischen liegenden Intervalle ermöglichen es ihnen, sich über den gesamten oberen Teil dieses Kreises zu verteilen.

Ebenso ist der untere Teil von fünf gleichmäßig verteilten Sternen besetzt. Die Anzahl der Tipps sowie andere Merkmale können unterschiedlich sein. Einige Darstellungen zeigen sie als eine Art Sternchen, während sie auf anderen wie normale 5-Spitzen-Sterne aussehen.

Im Inneren befand sich eine große Hauptstadt B aus Metall. Es war mutig und streng, im Gegensatz zu dem des Bentley. Es befand sich in der Mitte des Emblems und dahinter befand sich ein zweifarbiger Hintergrund (oben rot, unten weiß). Diese beiden Details wurden auch häufig durch eine dünne Metalllinie getrennt.

Das Logo war 4 Jahre lang aktiv und wurde nie aktualisiert. Die Variationen einiger Autos können jedoch ihre Palette geringfügig ändern – zum Beispiel weiß und schwarz oder mit der grauen unteren Hälfte grau. Es hat viel mit der Färbung von Autos selbst zu tun – ein rotes Abzeichen würde auf einem roten Auto nicht gut aussehen. Es gibt viele Versionen mit unterschiedlichen Farben.

Emblem und Symbol

Berkeley Symbol

Dieses Emblem wurde ursprünglich als Autoabzeichen entworfen, deshalb hatten viele seiner Elemente ein metallisches Aussehen. Dieses Abzeichen befindet sich meistens an der Spitze der Motorhaube oder direkt darunter. Sie hoben es auch gerne etwas in die Mitte, um ihm mehr Volumen und Bekanntheit zu verleihen.